Einschulung

Seit 2014 organisiert der Verein regelmäßig Einschulungsfeiern. Die Feier dient dazu, den schulpflichtigen Kindern einen glücklichen und erfreulichen Schulstart zu ermöglichen und einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Zu diesen Feierlichkeiten werden nicht Familienangehörige der Kinder eingeladen sondern auch deren Freunde, Bekannte, Nachbarn und auch andere Interessierte. So möchte der Verein zur Förderung der Integration der Kinder beitragen.

“Modeshows“ sind ein Bestandteil des Einschulungsfestes. Kinder stellen die unterschiedlichen Bekleidungsarten oder Trachten der verschieden Nationalitäten (Ethnien) Äthiopiens dem Publikum vor. So sollten die Kinder

die unterschiedlichen Kleidungskultur ihres Herkunftslands spielerisch kennen lernen, denn in Äthiopien gibt es etwa 80 Nationalitäten, die fast alle ihre eigene

Kleidungskultur, Esskultur, Sprachkultur, Musikkultur etc. besitzen. Nach dem Motto –Vielfalt in der Einheit-

 

Wo? An der Apostelkirche

Termin: September